Dr. Tamás Lajtner
Die messbare Kraft der Gedanken
Neuentdeckte Beziehungen,
Erstaunliche Möglichkeiten
Trailer zum Buch
Synopsis
Der Gedanke hat Kraft. Sie ist fähig, reale Objekte zu bewegen. Das ist eine Tatsache. Warum ist dieser Fakt nicht bekannt?
Weil er mit unseren wissenschaftlichen Dogmen im Konflikt steht. Die Gedankenkraft ist eine neue, unbekannte Kraft. Diese Form der Kraft zeigt sich in vielen Erscheinungen und Rätseln. Sie taucht in der Physik, in der Kommunikation der Tiere, in antiken Baukonstruktionen, in der Liebe und in der Expansion des Universums auf. Sie erscheint in der menschlichen Gesichtserkennung, in der Schöpfung des Lebens und Bewusstseins, und sie ermöglicht es Fußballfans sogar, das Match zu gewinnen. Diese Phänomene scheinen voneinander unabhängig zu sein.
In diesem Buch fasse ich sie in einem System zusammen, in dem die versteckten Beziehungen sichtbar gemacht werden.
Verändern wir die physischen Theorien von Zeit und Raum, lösen sich die Rätsel von selbst.
Das Buch wurde in einem lesefreundlichen, einfach verständlichen und ganz persönlichen Stil - mit Humor und mit vielen Bildern - geschrieben.

Ein Interview mit Dr. Tamas Lajtner
© Dr. Tamás Lajtner Alle Rechte vorbehalten 2019